Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


3d-druck:catastronaut

Catastronaut

Der Catastronaut auf dem Thingiverse ist mein erster größer Druck.

Basis

Die Basis zu drucken war kaum weniger kompliziert als der Anzug. Letztendlich gelang der Druck mit den folgenden Einstellungen:

  • Extruder: 220°C/205°C
  • Heizbett: 85°C/85°C
  • retraction distance = 4 mm
  • retraction speed = 85 mm/s
  • retraction vertical lift = 0,4
  • coasting distance = 0,2 mm
  • travel speed = 150 mm/s

Ab dem dritten Layer laufen die Lüfter mit 100%.

Bei einem meiner Druckversuche hatte sich die Basis frühzeitig vom Druckbett gelöst (siehe Foto). Ich habe das zum Anlass genommen, das Druckbett von unten besser zu isolieren, so dass die Temperatur im Randbereich weniger stark abfällt und die Heizbetttemperatur während des gesamten Druckprozesses auf 80°C belassen. Der Versuch, die Basis auf einen Raft zu drucken, misslang (siehe Foto).

Den Vertical Lift habe ich auf 0,4 mm eingestellt, obwohl die Düse dann dazuneigt, Fäden zu ziehen. Allerdings ist das nötig, weil es ansonsten passieren kann, dass die Düse an den Leitersprossen hängen bleibt. Einen Druck musste ich aufgrund eines solchen Vorfalls kurz vor Ende abbrechen (siehe Foto).

Wichtig ist, dass man den oberen Rand des Lochs für die LED rundherum mit Support-Struckturen stützt. Simplify3D fügt automatisch nicht genug Strukturen ein. Manuell habe ich auch unter den Leitersprossen durchgängig Support-Material hinzugefügt (siehe Screenshot). Ohne die zusätzlichen Strukturen biegen sich die Leitersprossen während des Druckprozesses an den frei schwebenden Enden hoch, und die Düse kann hängen bleiben.

Unnützerweise befindet sich unter der Handkurbel ein Hohlraum. Simplify3D füllt den automatisch mit Support-Material, das freilich nicht entfernt werden kann. Das kann man so lassen, um Zeit und Material zu sparen kann man diese Strukturen aber auch entfernen. Der Deckel wird trotzdem hinreichend stabil.

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie dem Speichern von Cookies auf Ihrem Computer zu. Außerdem bestätigen Sie, dass Sie unsere Datenschutzbestimmungen gelesen und verstanden haben. Wenn Sie nicht einverstanden sind, verlassen Sie die Website.Weitere Information
3d-druck/catastronaut.txt · Zuletzt geändert: 02.04.2016 21:37 von Frickelpiet