Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


multikopter:baubericht_apm_y6_600

Baubericht APM Y6 600

Weil die obere und die untere Centerplate des MK Y6 600 bei einem Absturz gebrochen sind und die Elektonik, die verbaut werden soll, ohnehin andere Anforderungen an Befestigungspunkten etc. erfordert, werde ich eigene Centerplates konstruieren. Die Eigenkonstruktion soll zum einen das Design des Original möglichst exakt zitieren, zum anderen sollen alle anderen Rahmenteile weiter verwendet werden. Daher müssen in einem ersten Schritt die beiden Centerplates möglichst exakt vermessen werden.

Anders als beim MK Y6 600 wird die Steuerung für das Brushless-Gimbal nicht unter dem Kopter verbaut, sondern vor der Pixhawk. Möglich wird das durch das neue BaseCam SimpleBGC 32-bit Tiny, das momentan aber noch in der Entwicklung ist.

  • Innerer Lochkreis: 91 mm
  • Äußerer Lochkreis: 123 mm
  • Öffnungswinkel der vorderen Ausleger: 110°

Obere Centerplate:

  • Radius: 150 mm

Untere Centerplate:

  • Radius 146 mm

Tags: Baubericht Multikopter Technik

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie dem Speichern von Cookies auf Ihrem Computer zu. Außerdem bestätigen Sie, dass Sie unsere Datenschutzbestimmungen gelesen und verstanden haben. Wenn Sie nicht einverstanden sind, verlassen Sie die Website.Weitere Information
multikopter/baubericht_apm_y6_600.txt · Zuletzt geändert: 21.09.2014 18:04 (Externe Bearbeitung)